Curriculum Vitae

Dipl. Designerin (FH) Daniela Peukert

Daniela Peukert, geboren 1985 in Leipzig, ist Produktdesignerin und arbeitet als Designforscherin an der Leuphana Universität Lüneburg. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der gestalterischen Wissensproduktion, Transdisziplinarität und Gestaltung von partizipativen Transformationsprozessen in der Nachhaltigkeitswissenschaft. Als Autorin schreibt sie seit 2007 für den Design Report. An verschiedenen Hochschulen lehrt sie zu den Themen Designtheorie, visuelle Wissenschaftskommunikation und Transdisziplinarität. Als Gutachterin hat sie verschiedene Design-Studiengänge in Deutschland akkreditiert. Sie ist Co-Gründerin von design:transfer, einer Initiative die sich mit Fragestellungen des Designs von Transformationsprozessen in Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichem Sektor beschäftigt. In ihrer Promotion an der Leuphana geht sie der Frage nach, wie mit Hilfe von Designmethoden die Produktion und der Austausch von Wissen in transdisziplinären Teams gestaltet werden kann.

Beruflicher Werdegang

Hochschullehre

Ausbildung

Weiteres

  • Mentorin im Mentoring Programm „FWW – Frauen in Wissenschaft und Wirtschaft“ an der Hochschule Mainz
  • Extended Team Member, International Transdisciplinarity Conference 2017, Leuphana Universität Lüneburg

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Designtheorie und -forschung e.V. (DGTF)
  • Design Research Society (DRS)